Über Pipapier

Jedes Pipapier- Design findet zunächst den Weg auf ein Blatt Papier. Am Anfang steht immer eine Bleistiftzeichnung, welche dann mit Pinsel, Stift, vielleicht Schnipseln u.s.w. bearbeitet wird. So entstehen sämtliche Entwürfe für Pipapier auf Papier, manchmal auch auf Holz. Anschließend werden die Bilder eingescannt und teilweise am Computer weiter bearbeitet. Pipapier liebt schöne Farben, harmonische Collagen, niedliche Figuren und liebevolle Muster.

Pipapier zu Gast bei ...

 

Freundebuch von Pipapier bei zweitöchter und bei Stadt oder Land Eltern

Schulkindalbum von Pipapier beim Lieslotte Familienmagazin

Hochzeitskarten von Pipapier in der Zeitschrift "Simply Kreativ"

Gewinnspiel (Kinderbild von Pipapier) im Blog "Prêt à Baby"

Babyalbum von Pipapier bei Stadt oder Land Eltern

 

Kleiner Hase mit Geschenk im Auto (Pipapier)